Du bist nicht angemeldet

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ChAoS Company - Multiplayer Gaming Community . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Traxi

-ChAoS- General

Serveradmin:
  • »Traxi« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: ChAoS_Traxi

BC2-Name: Traxi

BF2142-Name: Traxi

Danksagungen: 1674

Beiträge 8302

Aktivitätspunkte: 45315

1

Mittwoch, 28. März 2012, 22:52

BF3 - ab sofort sind Unlocks käuflich :-(

Hey Jungs,

ich kann es kaum glauben... Da lese ich so ein bissl in meiner Twitter Timeline und stolper über einen Tweet von Battlefieldo, einer der bekanntesten BF-Communities mit gutem Draht zu DICE. Und was muss ich da bei den Patch-Notes lesen?

Zitat

Shortcut Items Available
The 10 shortcut items are available now from Origin and include:
Kit Shortcut Bundle: Immediately unlocks all items unique to the four playable classes
Vehicle Shortcut Bundle: Immediately unlocks all items for all vehicles
The Ultimate Bundle: Immediately unlocks all items from all other available shortcut packs


Quellehttp://battlefieldo.com/threads/pc-patch-details.4586/

Mit anderen Worten: wer die Unlocks noch nicht freigespielt hat, kann sie ab Release des neuen Patches einfach über Origin kaufen.
Ich finde es absolut daneben. War vermutlich nur eine Frage der Zeit, bis die Play4Free-Funds auch ein "echtes" Battlefield erreichen :thumbdown: .

Für die meisten von uns wird es wohl trotzdem egal sein, da wir ja schon viele Unlocks im Laufe der Zeit freigespielt haben und daher gar keine Veranlassung besteht, von diesem "unmoralischen Angebot" Gebrauch zu machen. Doch irgendwie ist es mir zuwider, dass man nun in der Lage ist,mit einer Handvoll Dollar das zu kaufen, wofür andere tagelang gezockt haben. Da geht doch echt der Spaß am hochleveln verloren - oder?

Was haltet ihr davon?
Ur-ChAoT & TCC-Admin

"Das ChAoS kennt keinen Clan :sarcastic:"




Skalar

-ChAoS- General

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

Danksagungen: 617

Beiträge 5219

Aktivitätspunkte: 28855

2

Mittwoch, 28. März 2012, 23:04

Das gab es bei Bad Company 2 für die PS3 Jünger schon nach Release :winki: . Auch hier macht der Konsolenfortschritt nicht halt :D
>>Der Sarkasmus ist mein Schwert, die Ironie mein Schild und der Zynismus meine Rüstung<<.

Traxi

-ChAoS- General

Serveradmin:
  • »Traxi« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: ChAoS_Traxi

BC2-Name: Traxi

BF2142-Name: Traxi

Danksagungen: 1674

Beiträge 8302

Aktivitätspunkte: 45315

3

Mittwoch, 28. März 2012, 23:12

Erinnere mich dunkel daran. Schande :S ...
Ich finde halt, dass man solche "Scherze" gern in einem Play4Free-Game einbauen kann.
In einem vollwertigen Battlefield hat das nichts zu suchen. Meine Meinung dazu: :stinkefinger:
Ur-ChAoT & TCC-Admin

"Das ChAoS kennt keinen Clan :sarcastic:"




Polique

Helmchen

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

Danksagungen: 107

Beiträge 476

Aktivitätspunkte: 2535

4

Mittwoch, 28. März 2012, 23:19

Meine Meinung dazu: :stinkefinger:

:s_ende: :suicide: mehr fällt mir dazu nich ein... als nächstes kann man warscheinlich dann stats kaufen - oder Ränge :tod:


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Polique« (29. März 2012, 00:29)


EpicFail_

Rucksackträger

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: St0n3AgE

BF2142-Name: St0n3AgE, EpicFail>

Danksagungen: 15

Beiträge 105

Aktivitätspunkte: 555

5

Mittwoch, 28. März 2012, 23:52

Zitat

als nächstes kann man sie warscheinlich dann stats kaufen - oder Ränge
:rofl:
Edit

GFM Glenn

Generaladmiralsoberfeldmarschall

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: GFM_Glenn

BC2-Name: GFM Glenn

Danksagungen: 71

Beiträge 510

Aktivitätspunkte: 2580

6

Donnerstag, 29. März 2012, 00:31

Na ja, sollen doch alle Idioten sich den Schlunz zusammenkaufen. Ich weiss, dass ich meinen Kram freigespielt habe.
Doof nur, dass man jetzt nicht mehr weiss, ob einem ein echter Spieler gegenübersteht oder so eine DLC-Kauf-Memme...
Aber was bringts denen sonst, ausser dass die sich den Spielspass nehmen, EA ne Menge Kohle in den Rachen schmeissen und von den anderen Gamern verhöhnt werden...




Meine Vorstellung


Das ChAoS sei willkommen, denn die Ordnung hat versagt.

(Karl Kraus)

Mac Gyver

unregistriert

7

Donnerstag, 29. März 2012, 05:54


geomorph

-ChAoS- General

Serveradmin:
  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: ge0morph

BC2-Name: geomorph

BF2142-Name: geomorph

Danksagungen: 359

Beiträge 5469

Aktivitätspunkte: 28325

8

Donnerstag, 29. März 2012, 06:06

Klingt für mich fast wie ein legaler Cheat. :patsch:

Eigentlich macht ein Teil des Reizes des Spiels das Freischalten der Unlocks aus.
Eine kleine Belohnung für die eigene Anstrengung. Dies fällt dann komplett weg.
Dann macht das Spiel doch eigentlich gleich viel weniger Spass. Traurig. :thumbdown:

Traxi

-ChAoS- General

Serveradmin:
  • »Traxi« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: ChAoS_Traxi

BC2-Name: Traxi

BF2142-Name: Traxi

Danksagungen: 1674

Beiträge 8302

Aktivitätspunkte: 45315

9

Donnerstag, 29. März 2012, 08:47

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich als Lowrank aufgrund fehlender Gadgets massig Staub gefressen hatte. Neueinsteigern wird durch diese Veränderung natürlich der Start auf dem Battlefield deutlich erleichtert.

Aber wie geo schon sagte: ein wesentlicher Bestandteil des Spiels ist das Unlock- und Level-up-Prinzip. Und den Spaß, bzw. die Belohnung für auf dem Schlachtfeld erzielte Erfolge, nimmt sich jeder, der bei den Shortcut Items zuschlägt.

Außerdem bleibe ich dabei, dass solche Goodies nichts in einem Spiel wie BF3 zu suchen haben :rolleyes:...
Ur-ChAoT & TCC-Admin

"Das ChAoS kennt keinen Clan :sarcastic:"




Rossi

Moderator

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: Rossi077

BC2-Name: /Homefront: Rossi

BF2142-Name: Rossi077

BF2-Name: Rossi077

Danksagungen: 229

Beiträge 1424

Aktivitätspunkte: 7360

10

Donnerstag, 29. März 2012, 08:48

Zitat von »Traxi«



Meine Meinung dazu:

mehr fällt mir dazu nich ein... als nächstes kann man warscheinlich dann stats kaufen - oder Ränge



Das Ding ist voll für den Arsch, da kann man einfach nichts mehr zu sagen. DAMIT HAT ER EIN GROßES STÜCK ACHTUNG VERLOREN UND DIE PLUSPUNKTE DIE ER FÜR DAS SPIEL BEKOMMEN HAT SIND DAHIN, einfach null & nichtig. Packt das das Spiel in nen sack und schickt es ihm zu. Brauch ich net mehr. Alles Luschen die sich die unlocks kaufen. Bin echt sauer.....


Für die meisten von uns wird es wohl trotzdem egal sein, da wir ja schon viele Unlocks im Laufe der Zeit freigespielt haben und daher gar keine Veranlassung besteht, von diesem "unmoralischen Angebot" Gebrauch zu machen. Doch irgendwie ist es mir zuwider, dass man nun in der Lage ist,mit einer Handvoll Dollar das zu kaufen, wofür andere tagelang gezockt haben. Da geht doch echt der Spaß am hochleveln verloren - oder?


Hey Traxi, Du kannst uns ja mal auf die reaktionen am laufenden halten was andere reinrassige Bf3ler dazu sagen....bitte

Skalar

-ChAoS- General

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

Danksagungen: 617

Beiträge 5219

Aktivitätspunkte: 28855

11

Donnerstag, 29. März 2012, 08:51

als nächstes kann man warscheinlich dann stats kaufen - oder Ränge :tod:

Das vielleicht weniger. Allerdings gehe ich nicht vom Gedanken ab, das man sich irgendwann einen 2t Soldaten, sprich nen weiteren Spielernamen kaufen kann. Auch diese Kuh könnte man miit zusätzlichen Kosten noch ordentlich melken. Der amerikanische BF3Blog hat ja geschrieben, was DICE eigentlich mit dem 5 Jahressupport meint: Zukünftige Patches, die die Performance und die Spielbalance sinnvoll verbessern oder 5 jahrelang neue DLCs, die weiterhin die Kasse klingeln lassen?
>>Der Sarkasmus ist mein Schwert, die Ironie mein Schild und der Zynismus meine Rüstung<<.

Silent-Rain

-ChAoS- General

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: ISilent-RainI

BF2142-Name: Silent-Rain

Danksagungen: 1036

Beiträge 3527

Aktivitätspunkte: 19590

12

Donnerstag, 29. März 2012, 08:54

Was wohl ein voll ausgestatteter Soldat kosten mag? Schließe mich aber eurer Meinung an das dies den Spielspass und den Anreiz zerstört.

Skalar

-ChAoS- General

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

Danksagungen: 617

Beiträge 5219

Aktivitätspunkte: 28855

13

Donnerstag, 29. März 2012, 09:14

Bin mir nicht sicher, meiner aber, das son Unlock Komplett Kit auf der PS3 für 12,99€zu haben ist :D
>>Der Sarkasmus ist mein Schwert, die Ironie mein Schild und der Zynismus meine Rüstung<<.

D.H.S

Kugelfang

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

Danksagungen: 72

Beiträge 209

Aktivitätspunkte: 1120

14

Donnerstag, 29. März 2012, 09:17

Unlocks zu kaufen finde ich nun nicht sooo schlimm!
ich würde es zwar nicht machen, aber wers braucht und nicht so viel zeit ins game investieren möchte soll sein geld halt so raushaun!
ich investiere da lieber in bier
:D:D:D

Traxi

-ChAoS- General

Serveradmin:
  • »Traxi« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: ChAoS_Traxi

BC2-Name: Traxi

BF2142-Name: Traxi

Danksagungen: 1674

Beiträge 8302

Aktivitätspunkte: 45315

15

Donnerstag, 29. März 2012, 10:41

Was wohl ein voll ausgestatteter Soldat kosten mag?


Diese Rechnung kann ja jeder für sich selbst aufmachen.
Wieviel ist euch eine Stunde Freizeit wert? 5€? 10€? Oder noch mehr?
Multipliziert diesen Wert mit der Spielzeit, die ihr bis zum gewünschten Rang bzw. Unlock-Status benötigt habt.

Da kommen einem bald die Tränen ;(...
Ur-ChAoT & TCC-Admin

"Das ChAoS kennt keinen Clan :sarcastic:"




GFM Glenn

Generaladmiralsoberfeldmarschall

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: GFM_Glenn

BC2-Name: GFM Glenn

Danksagungen: 71

Beiträge 510

Aktivitätspunkte: 2580

16

Donnerstag, 29. März 2012, 10:57

Na ja, wer ca. 40 EUR oder mehr für ein Spiel ausgibt, der wird vermutlich nochmal die gleiche Summe in DLCs investieren, wenn er ein "Suchtbolzen" ist.
Selbst ich habe mir bei BC2 den SPECTACT-Kram gekauft, obwohl das Zeug eigentlich nix gebracht hat - wollte es einfach haben.

Aber mal im Ernst: wird sich durch diese DLC-Kauforgie für "uns" ändern? Wir spielen die Sachen doch eh "per Hand" frei, weil es für uns einen Teil des Spielspasses ausmacht.
Kritisch wird es doch erst, wenn man sich die Sachen nur noch über Kauf-DLCs besorgen kann, also z.B. die Waffe XY nur noch zu kaufen ist und nicht mehr nach x-Stunden freigespielt werden kann.




Meine Vorstellung


Das ChAoS sei willkommen, denn die Ordnung hat versagt.

(Karl Kraus)

Skalar

-ChAoS- General

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

Danksagungen: 617

Beiträge 5219

Aktivitätspunkte: 28855

17

Donnerstag, 29. März 2012, 11:17

Na ja, wer ca. 40 EUR oder mehr für ein Spiel ausgibt, der wird vermutlich nochmal die gleiche Summe in DLCs investieren, wenn er ein "Suchtbolzen" ist.

Ja, das ist heutzutage wohl Teil unserer Gesellschaft. Gibt ja auch seit kurzem von diser Merkur Spielothek da ne Androidapp, wo man sein Geld via Bankeinzug verzocken kann. Für nen Suchbolzen der finanzielle Untergang...
>>Der Sarkasmus ist mein Schwert, die Ironie mein Schild und der Zynismus meine Rüstung<<.

geomorph

-ChAoS- General

Serveradmin:
  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: ge0morph

BC2-Name: geomorph

BF2142-Name: geomorph

Danksagungen: 359

Beiträge 5469

Aktivitätspunkte: 28325

18

Donnerstag, 29. März 2012, 11:54

Wieviel ist euch eine Stunde Freizeit wert? 5€? 10€? Oder noch mehr?
Multipliziert diesen Wert mit der Spielzeit, die ihr bis zum gewünschten Rang bzw. Unlock-Status benötigt habt.



Der Banker wieder. :D
Die Stunde Freizeit ist natürlich unbezahlbar. ;) Da was die Unlocks betrifft bei mir eher der Weg das Ziel ist und nicht der Unlock selber (kommt ja eh immer noch ein anderer Unlock), ist mir der Preis eigentlich egal. Ich habe mitbekommen, wenn ich bei Singlespielern schummel (ja, das tue ich aus "Zeitgründen" :D ) und mir alles freischalte, was es gibt (egal ob Geld, Fähigkeiten, Tuning-Stuff etc) macht mir das Spiel keinen Spass mehr, da der Anreiz fehlt. Das würde bei mir auch für Bf gelten.

Ich verstehe aber auch das Argument, dass Spieler, die nur selten Bf3 zocken und somit nie wirklich die Möglichkeit hätten die verschiedenen Funktionen auszuprobieren, die Bf3 dem Spieler bieten könnte. Die würden ja eher nur ein Teil des vollen Spiels nutzen, da Bf so ausgelegt ist, dass man viel Zeit dafür investieren muss. Somit hat EA eine weitere Möglichkeit gefunden, auch Kurzspielern Bf3 schmackhaft zu machen. Der Kampf um Verkaufszahlen rechtfertigt vieles, was einen eingefleischten Bf Fan fragwürdig und sinnlos erscheint. :S

Dottoremabuse

Lukenhopser

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

BF3-Name: Dottoremabuse

BC2-Name: Doktor Mabuse

BF2142-Name: Dottoremabuse

BF2-Name: Dottoremabuse

Danksagungen: 56

Beiträge 206

Aktivitätspunkte: 1075

19

Donnerstag, 29. März 2012, 12:00

Was soll's. In einer Welt, in der sogar Liebe käuflich ist, regt mich diese Abzocke auch nicht mehr auf.

Ich finde es nicht schlimm, wenn jemand sein Geld für ne neue und potenziell bessere (aber erspielbare) Waffe ausgibt. Er raubt sich damit einen Teil des Spielspaßes. Nur eine selbst freigespielte Waffe kann man doch richtig würdigen, oder? Ich finds von Seiten EAs allerdings ne krumme Tour, für Dinge, die man durch genug Spielen umme bekommen kann, für Geld zu vertickern. Aber wie schon andere schrieben: Wer dafür Geld ausgeben will, soll's halt tun.
Ich gehe mit dem GFM ganz d'accord, dass der Spaß dann aufhört, wenn man (bessere) Waffen NUR noch kaufen kann. Dann hat derjenige die Macht auf dem Schlahtfeld, der mehr Geld investiert, und das kann es ja wohl nicht sein, oder? Ein guter Spieler kann zwar eine schlechtere Waffe ausgleichen, so einer wie ich aber nicht. :winki:
Was kümmert mich die K : D, solange noch eine MCom ungesprengt, eine Flagge in Feindeshand und ein Kamerad verblutend am Boden liegt?



"Opinions are like assholes - everybody has one.", Dirty Harry.

Skalar

-ChAoS- General

  • Nachricht senden

Game-Accounts:

Danksagungen: 617

Beiträge 5219

Aktivitätspunkte: 28855

20

Dienstag, 3. April 2012, 20:13

Tadadadaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa :musicextreme:

Es darf investiert werden :D :



Quellehttp://www.battlefield.com/battlefield3/1/kit-shortcuts
>>Der Sarkasmus ist mein Schwert, die Ironie mein Schild und der Zynismus meine Rüstung<<.