You are not logged in.

Hi visitor, welcome to: ChAoS Company - Multiplayer Gaming Community . First time here? Please read the Help-Section . Further you should register, to be able to use all functions of this website. Use the Registrationform, to sign up or inform yourself in detail about the registrationprocess. If you are already registered, you can sign in here.

Traxi

-ChAoS- General

Serveradmin:
  • "Traxi" started this thread
  • Send message

Game-Accounts:

BF3: ChAoS_Traxi

BC2: Traxi

BF2142: Traxi

Thanks: 1682

Posts 8334

Activitypoints: 45490

1

Montag, 9. April 2012, 22:07

Die BF3-Server der ChAoS Company

Hallo,

der 20.04.2012 rückt näher - und somit auch der Tag, an dem die Server CCG2 und CCG3 offline gehen werden.
Ab diesem Zeitpunkt hat die Community nur noch den 64-Slot-BF3-Server.

Dieser Thread soll nun auch den Non-Payern die Gelegenheit bieten, ihr Wünsche und Vorschläge hinsichtlich der zukünftigen Nutzung (Modus und Mapcycle) einbriungen zu können. Entscheiden werden jedoch weiterhin die Payer.
Ur-ChAoT & TCC-Admin



"Das ChAoS kennt keinen Clan :sarcastic:"

Cr4pMan

Inst-Mokel

  • Send message

Game-Accounts:

Thanks: 50

Posts 587

Activitypoints: 3070

2

Montag, 9. April 2012, 23:18

Ich bin für die Zukunft in BF3 als Payer raus.



99%


LunaMoon

unregistered

3

Montag, 9. April 2012, 23:48

So, dann mach ich mich mal unbeliebt.
Die folgenden beiden Server sind zu normalen europäischen Zeiten so gut wie NIE leer, immer wenn ich versuche darauf zu connecten heißt es Warteschlange. Heute Abend waren es beim Brains for Breakfast ungelogen 13 (!) die auf einen Platz gewartet haben.
Brains for Breakfast
=E=

In Anbetracht der Tatsache das von uns ja sowieso keiner mehr auf dem Großen spielt (diese Zeiten sind ja schon seit Ewigkeiten vorbei), könnte man sich ja vielleicht unter Umständen eventuell nach reiflicher Überlegung überlegen mal ein klitzekleines bisschen von der Norm abzuweichen und so etwas in der Richtung aufzustellen. In dem Moment, in dem ich schreibe befindet sich ein einsamer Spieler auf sämlichten ChAoS-Servern zusammen.


Man könnte sich ja mal überlegen was besser ist: Niemand von uns spielt auf dem Server, und auch sonst tut es niemand, oooooder niemand von uns spielt auf dem Server, aber wenigstens der Rest der Welt hat Spaß dran! Und jetzt auf zum Spießrutenlauf.

Moritz0105

***ausgetreten***

  • »Moritz0105« is banned!
  • Send message

Game-Accounts:

Thanks: 110

Posts 1051

Activitypoints: 5485

4

Dienstag, 10. April 2012, 00:05

Wenns ein 32er wird, kann man sich das überlegen, aber 64 leute auf metro oder basar ist ja wohl übel. Was ich ganz gut finde, wären die Karten Caspian, Firestorm, Kharg und Metro und dazu das Mapvote plugin. Das wär doch ganz gut, wenn die spieler sich die maps auswählen können.
Company Germany Member der fast ersten Stunde :winki:

Bloody1980

Camouflagetester

  • Send message

Game-Accounts:

Thanks: 64

Posts 124

Activitypoints: 655

5

Dienstag, 10. April 2012, 10:29

Der 64er lief wie Sau als noch caspain border ,Firestone , karq liefen dann kamen noch andere Maps dazu und es ging berg ab.
Ihrgend jemand hat z b Teheran Highway hinzugefügt trotz Abstimmung gegen die Map . Sorry da Brauch ich dann auch nicht abstimmen.
Der Versuch ihn anzufüllen ist immer wieder dagewesen obwohl der p4f da ist spielen wir da sehr gern drauf . Bf ist für mich 64er conquest large.
Weitere Server brauchen wir nicht wer weiß ob der 64 verlängert wird wenn er immer leer ist und er gehalten werden soll Steige ich als Admin aus . Den das ist rausgeschmissenes Geld .

Ich hoffe die herrn p4f und neverminds reißen mal die Arschbacken zusammen und wir tun mal wieder was für unsere comunity und unsern Server . Ohne Ihrgend welche Profilierungen mit dog Tags oder ein auf dicke Eier im heli oder Jet machen.

Silent-Rain

-ChAoS- General

  • Send message

Game-Accounts:

BF3: ISilent-RainI

BF2142: Silent-Rain

Thanks: 1048

Posts 3351

Activitypoints: 18545

6

Dienstag, 10. April 2012, 10:34

Ohne Ihrgend welche Profilierungen mit dog Tags oder ein auf dicke Eier im heli oder Jet machen.


Ich verstehe nicht warum Du ( und wer auch immer noch ), sich daran stört, wenn andere ihre Erfolge, wie immer sie auch aussehen mögen, präsentieren. Wenn Dich sowas nicht interessiert, muss Du es ja nicht machen, oder in den Thread schauen. Doch wenn andere Freude dran haben, warum versuchst Du es ihnen madig zu machen?

GFM Glenn

Generaladmiralsoberfeldmarschall

  • Send message

Game-Accounts:

BF3: GFM_Glenn

BC2: GFM Glenn

Thanks: 71

Posts 511

Activitypoints: 2585

7

Dienstag, 10. April 2012, 10:42

Ich glaube, Bloody nahm auf die jüngsten Auseinandersetzungen Bezug, nicht auf das Posten von Schlitzerfolgen allgemein.




Meine Vorstellung


Das ChAoS sei willkommen, denn die Ordnung hat versagt.

(Karl Kraus)

Fury711

Feldschläger

  • Send message

Game-Accounts:

BF3: Fury711

BC2: Fury711

BF2: Slaughterhouse711

Thanks: 18

Posts 165

Activitypoints: 835

8

Dienstag, 10. April 2012, 13:57

Hallo Jungs,

Ich persönlich sehe ein Problem in unserer Maprotation. Stadtkarten und Flugkarten harmonieren nicht miteinander. Es haben sich nach einem halben Jahr BF3 die Fans für die unterschiedlichen Modi und Maps gefunden.

Spieler die gerne auf Stadtkarten als Infantrie ihr Unwesen treiben, meiden Flugkarten und umgekehrt. (Mein persönlicher Eindruck!)

So kam es , dass die Leute kamen und gingen je nach angezeigter Map. Am Anfang war das alles kein Problem, da die Neugier auf das Spielerlebnis der neuen Karten groß war. Inzwischen haben sich die Vorlieben gefunden.

Wenn wir mit nur einem Server weitermachen, werden wir vor der Frage stehen, mit welche Maps gehen wir in die nächste Runde und es werden wieder Kompromisse gemacht, um allen Payern gerecht zu werden.

Ich bin leider davon überzeugt, dass ein Mix der o.a. Karten nicht funktioniert.

Mein Vorschlag: Zwei 48'er,(48/40; 40/40 will ich nicht ausschließen) mit einer Inf-rotation und Flug- rotation. Ich fange jetzt schon gar nicht mit rush oder conquest an. Die Vergangenheit hat eigentlich gezeigt, dass conq. bei BF3 eher zur Geltung kam.

Ich würde mich aber vom 64'er verabschieden.

Wie gesagt, dies ist meine persönliche Einstellung und mein Vorschlag.

Wenn meine Zeit es zuläßt, hoffe ich euch bald mal wieder ausgiebig auf dem Spielfeld zu treffen.

LG Fury

This post has been edited 1 times, last edit by "Fury711" (10. April 2012, 13:57)


Erzfeind

Feldmarshall

  • Send message

Game-Accounts:

Thanks: 697

Posts 2249

Activitypoints: 13320

9

Dienstag, 10. April 2012, 17:56

Quote

Ich hoffe die herrn p4f und neverminds reißen mal die Arschbacken zusammen und wir tun mal wieder was für unsere comunity und unsern Server .


ich würde wirklich gern etwas hierzu schreiben. allerdings würde ich vermutlich in sachen umfang den rahmen sprengen...
ich verkneif es mir einfach jetzt nen mega roman zu schreiben.

:smoker:

Moritz0105

***ausgetreten***

  • »Moritz0105« is banned!
  • Send message

Game-Accounts:

Thanks: 110

Posts 1051

Activitypoints: 5485

10

Dienstag, 10. April 2012, 18:52

wie wär ein wechsel von inf zu fahrzeug alle 2 wochen oder jeden monat? dann ist kein bezahler benacht
eiligt ;)
Company Germany Member der fast ersten Stunde :winki:

Skalar

-ChAoS- General

  • Send message

Game-Accounts:

Thanks: 617

Posts 5205

Activitypoints: 28775

11

Dienstag, 10. April 2012, 19:31

Meine persönliche Meinung wären auch weniger Slots. Man hatte sich bei BC2 daran gewöhnt und ich vermute mal, das dieser Umstand ein Problem darstellt. Ist Operation Firestorm, Kharg oder Caspian mit 64 Leuten noch bedingt spielbar, dürfte sich dann spätestens mit Grand Bazaar oder Metro der Server leeren, da die Maps für 64 Leute einfach zu klein sind. Hinzu kommt noch, das es bei den beiden letzteren Maps mit 64 Leuten zwangsläufig auf einen festgefahrenen Stellungskrieg kommt, bei dem nur noch hin und her gespammt wird und es oftmals gar nicht ersichtlich ist, wer denn da gerade auf einen ballert. Ebenso kommt es dort nicht selten zu extremen Baserape, wenn ein Team unausgeglichen ist. Mit 32 oder 48 Spielern noch am Rande der Erträglichkeit, ist es mit 64 je nach Team
extremst lustig oder aber extremst frustig. Die Server, auf denen Metro mit 64 Slot läuft, sind von Anfang an Metro only Server und haben sich etabliert. Metro in einer gemischten Rotation mit 64 Slots halte ich aber persönlich für einen Serverkiller.
>>Der Sarkasmus ist mein Schwert, die Ironie mein Schild und der Zynismus meine Rüstung<<.

Frontschwein

Feldschläger

  • Send message

Game-Accounts:

Thanks: 13

Posts 159

Activitypoints: 810

12

Dienstag, 10. April 2012, 20:20

Mann, dieser Thread macht mir mal wieder klar, dass ich zu einer wahrlich aussterbenden Art gehöre. Ich spiele nämlich ALLES gerne: Conquest und Rush, inf- und Fahrzeugmaps. Am Liebsten im Wechsel. Auf einem Server. Da ich damit aber zugegebenermaßen einer Minderheit angehöre, bin ich am ehesten noch für Moritz bzw. Fury seinem Vorschlag. Etwas Abwechslung wär nett, aber der Server soll laufen.

Firesamgordon

Zäpfchen

  • Send message

Game-Accounts:

BC2: Firesamgordon

BF2: Firesamgordon

Posts 16

Activitypoints: 80

13

Dienstag, 10. April 2012, 21:57

Hallo! Bin ja hier nicht so oft aktiv!

Aber ich schließe mich mal der Meinung von Frontschwein an!
Ich hätte gerne mehr Abwechslung. Spiele nämlich auch gerne Rush , weil klare Frontlinien und so.
Naja wünsche einen schönen Abend noch!

G. Rico! :)

Skalar

-ChAoS- General

  • Send message

Game-Accounts:

Thanks: 617

Posts 5205

Activitypoints: 28775

14

Dienstag, 10. April 2012, 22:03

Wobei Rush auf einem 64 Slotserver so eine Sache ist, da ja beim Rushmodus nur 32 Slots unterstützt werden.
>>Der Sarkasmus ist mein Schwert, die Ironie mein Schild und der Zynismus meine Rüstung<<.

T800c

Grünschnabel

  • Send message

Game-Accounts:

BF3: T800c

BF2142: T800c

Thanks: 6

Posts 92

Activitypoints: 475

15

Mittwoch, 11. April 2012, 00:48

Ich schließe mich Furrys Meinung an das ein mix aus Stadt
und Flieger map nicht wirklich Funktioniert. Auf den Fliegermaps ist 64 &
48 vielleicht noch ok (giebt aber eig genug server), aber auf Stadtmaps finde ich Server mit 32 und mehr Spielern
meist sehr nervig das endet eig immer in camping. Ich erinnere mich aber gerne
an den EOZ Server mit 16 (ok 24 wären vielleicht doch besser :D ) Slots und
conquest (ohne vehicles) zurück da gab es immer sehr spannende Squad schlachten. :D

mofa_harald

Klappspaten

  • Send message

Game-Accounts:

Thanks: 47

Posts 148

Activitypoints: 780

16

Mittwoch, 11. April 2012, 15:01

Hallo Jungs,

Ich persönlich sehe ein Problem in unserer Maprotation. Stadtkarten und Flugkarten harmonieren nicht miteinander. Es haben sich nach einem halben Jahr BF3 die Fans für die unterschiedlichen Modi und Maps gefunden.

Spieler die gerne auf Stadtkarten als Infantrie ihr Unwesen treiben, meiden Flugkarten und umgekehrt. (Mein persönlicher Eindruck!)

So kam es , dass die Leute kamen und gingen je nach angezeigter Map. Am Anfang war das alles kein Problem, da die Neugier auf das Spielerlebnis der neuen Karten groß war. Inzwischen haben sich die Vorlieben gefunden.

Wenn wir mit nur einem Server weitermachen, werden wir vor der Frage stehen, mit welche Maps gehen wir in die nächste Runde und es werden wieder Kompromisse gemacht, um allen Payern gerecht zu werden.

Ich bin leider davon überzeugt, dass ein Mix der o.a. Karten nicht funktioniert.

Mein Vorschlag: Zwei 48'er,(48/40; 40/40 will ich nicht ausschließen) mit einer Inf-rotation und Flug- rotation. Ich fange jetzt schon gar nicht mit rush oder conquest an. Die Vergangenheit hat eigentlich gezeigt, dass conq. bei BF3 eher zur Geltung kam.

Ich würde mich aber vom 64'er verabschieden.

Wie gesagt, dies ist meine persönliche Einstellung und mein Vorschlag.

Wenn meine Zeit es zuläßt, hoffe ich euch bald mal wieder ausgiebig auf dem Spielfeld zu treffen.

LG Fury

Denke er hat recht!

Gibt heute nur noch wenige Leute, die inf. bzw vehicles maps gleichermaßen zocken!
if you´re gonna be dumb, you gotta be tought!!!

Andy2903

Bombenleger

  • Send message

Game-Accounts:

Thanks: 61

Posts 692

Activitypoints: 3805

17

Donnerstag, 12. April 2012, 08:54

letzte Woche hatte ich etwas Gelegenheit BF3 mit dem Acc von meinem Bruder zu zocken. Selbst ich habe nach ein paar Runden festgestellt, dass ein mix beider Mapcycles nicht gut harmoniert. Sobald es einen Wechsel gab wurden die Server auf einmal recht leer.
64 -er finde ich zuviel des Guten und habe 48-er bevorzugt.
Allerdings habe ich nur Conquest gespielt und mit rush keinerlei Erfahrung sammeln können.


Fury711

Feldschläger

  • Send message

Game-Accounts:

BF3: Fury711

BC2: Fury711

BF2: Slaughterhouse711

Thanks: 18

Posts 165

Activitypoints: 835

18

Dienstag, 17. April 2012, 17:45

Hallo Leute,

es sind seit dem letzten Beitrag zu diesem Thema fünf Tage vergangen und viele haben sich nicht gerade daran beteiligt. Ich habe da eine größere Zahl an zahlenden Admins im Kopf.

Wollt ihr alle nicht mehr?

Nämlich wenn nicht, teilt dies doch eben mit, dann könnten die sich Gedanken machen, die Interesse haben, einen oder mehrere Server weiter zu betreiben.

MFG Fury

LunaMoon

unregistered

19

Dienstag, 17. April 2012, 18:20

Interesse ist durchaus noch da, nur werde ich nicht wieder für einen Server zahlen auf dem dann nur Maps laufen die ich nicht spiele.

geomorph

-ChAoS- General

Serveradmin:
  • Send message

Game-Accounts:

BF3: ge0morph

BC2: geomorph

BF2142: geomorph

Thanks: 363

Posts 5467

Activitypoints: 28330

20

Dienstag, 17. April 2012, 18:31

nur werde ich nicht wieder für einen Server zahlen auf dem dann nur Maps laufen die ich nicht spiele.



Ich glaube genau das ist auch das Problem für viele. Es gibt recht viele unterschiedliche Interessen und diese sind unmöglich alle in einem Server unterzubringen.
Schaffen wir aber mehrere Server an um alle Interessen abzudecken, dann gibt es so wenig Leute pro Server, dass die meisten Server leer stehen würden.
Momentan ist es einfach so, dass ein Anfüllen eines Servers abends nur mit einer grossen Anzahl von Spielern zu bewerkstelligen ist. Sonst wird der nie voll.
Ich habe leider kein Erfolgsrezept, wie unser nächster Server aussehen sollte. Doch einige Faktoren spielen definitiv mit rein:

Kein 64er mehr. Er ist einfach zu gross und nur wenig Karten bieten ausreichend Platz für so viele.
Wir müssen uns darauf einigen, einen Infantrieserver oder einen Fahrzeugserver anzuschaffen. Ein Wechsel zwischen beiden Spielmodi würde ständig den Server leeren.

Wir sollten ebenfalls den P4F, PTFO und den Nevermind Server mit in Betrach ziehen. Auf diesen Server spielen viele Chaoten und wenn die schon eine bestimmte Spielrichtung vertreten,
sollten wir vielleicht genau das auf dem Chaos Server laufen lassen, was diese zwei Server nicht anbieten. Um somit mehr Vielfalt zu erzeugen.

Similar threads